europa3000™

Die ERP-Software die passt

ERP-Software europa3000™ als zukunftssichere Unternehmensinvestition

Wer mit unserem ERP arbeitet ist clever

„Als typisches Schweizerisches KMU mit etwas mehr als 20 Mitarbeitern sind wir auf effiziente Prozesse angewiesen. Mit dem ERP-System von europa3000 AG können wir uns ganz auf unsere Kunden im In- und Ausland konzentrieren und haben mit dieser Lösung eine bestmögliche und verlässliche Unterstützung im Alltagsgeschäft“, konstatiert Josef Arnold, Geschäftsführer der DUMET AG. Bei europa3000™ handelt es sich um eine ERP Business Software, speziell für KMUs. Diese Software richtet ihren Fokus vor allem auf Unternehmen mit bis zu einhundert Arbeitsplätzen und hat sich hervorragend bewährt. Gerade bei kleinen wie auch mittleren Geschäften ist europa3000™ sehr beliebt.

Die ERP Software europa3000™ besticht durch ihr hochflexibles und modulares Programmsystem. Letzteres kann ganz einfach in freien Konfigurationen lizensiert sowie auf den Arbeitsplatz jedes Mitarbeiters optimal angepasst werden. europa3000™ ist nicht lediglich eine Buchhaltungssoftware, sondern fungiert vielmehr als Stütze des Finanz- und Rechnungswesens sowie der Logistik, aber auch der Produktions- und Informationsprozesse und weiterer branchenspezifischer Prozesse. Keine Frage: die Software europa3000™ gilt als eine der besten ERP Softwarelösungen.

Problemlösungen in vielen Branchen

Unsere einzigartige modulare Lösung für Ihr Unternehmen

Die europa3000 AG besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrung und einen hervorragenden Namen – in den letzten Jahrzehnten hat sie sich zum führenden Anbieter in puncto ERP-Systeme im KMU-Umfeld entwickelt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung von Branchensoftware in Form spezifischer Basismodule gelingt es der europa3000 AG, KMUs bei Arbeitsprozessen wirkungsvoll zu unterstützen.

Durch die extrem hohe Anpassbarkeit ist es möglich, die Software in zahlreichen Branchen flexibel einzusetzen. Damit werden die unterschiedlichsten Problemstellungen via der ERP-Software europa3000™ gelöst. Im großen Branchenspektrum existieren relativ viele branchenspezifische Templates. Dies erscheint auch notwendig, denn die unterschiedlichen Branchen sind mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert:

So macht es beispielsweise einen Unterschied, ob der Großhandel oder NPOs ERP Business Software benötigen. Während es beim Großhandel vor allem auf einen effizienten Auftragsprozess ankommt, steht demgegenüber bei NPOs eine informative Mitgliederverwaltung im Zentrum. Egal ob Handel, Produktion, Servicedienstleister, NPOs oder Treuhänder – die Software europa3000™ bietet die jeweils optimale Branchenlösung.

Ein Beispiel

Für den Handel wartet europa3000™ mit einer speziellen Grosshandel-Software, Einzelhandel-Software, Weinhandel-Software sowie Papeterie-Software auf.

Dazu sind dann die Basismodule Lager- und Artikelverwaltung, Adressverwaltung, Auftragsbearbeitung, Fakturierung, Finanzbuchhaltung, Debitorenverwaltung, Kreditiorenverwaltung, Einkauf, Statistik, Lohnbuchhaltung, Abo- und Mietenverwaltung sowie die Branchenmodule Schnittstelle XML-Talk, Schnittstelle WEB API, Schnittstelle EDI, Kostenstellenrechnung und Kasse erhältlich.

Viele Modulthemen gelten für alle Branchen gleichermaßen – wenn auch immer unter dem branchenspezifischen Vorzeichen. Doch es existieren auch ganz spezielle Modulthemen für die einzelnen Branchen, zum Beispiel in der Branche Produktion die Branchenmodule Produktionsplanung und Steuerung, Werkstattplanung sowie Anlagenbuchhaltung.

«Mache die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher!»

Albert Einstein

Was unsere Software so besonders macht

Praxisnahe Abbildung von relevanten Unternehmensprozessen

Der ERP Software europa3000™ gelingt die praxisnahe Abbildung von relevanten Unternehmensprozessen. europa3000™ arbeitet dabei mit modernster Technologie (.net Plattform) sowie Architektur (Framework). Mehr als 40 Module sorgen für eine optimale Abdeckung der Anforderungen und Bedürfnisse praktisch jeder Branche. Keine Frage: Bei europa3000™ handelt es sich um eine integrierte ERP-Software in hervorragender Schweizer Qualität. Diese Software besticht nicht nur durch höchste Qualität, sondern auch durch ebensolche Skalierbarkeit – einfache und intuitive Bedienung via Office-Oberfläche inklusive. Auf Wunsch lässt sich die ERP-Software gänzlich via Tastatur steuern. Auf diese Weise ist es möglich, die Performance enorm zu steigern.

Viele Drittprodukte lassen sich nahtlos verknüpfen beziehungsweise integrieren. So ist es auch möglich, die Software mit einem Onlineshop zu verknüpfen – wie beispielsweise Shopware. Als Händler oder Unternehmen besitzen Sie möglicherweise verschiedene Produkte, die überall aktuell sein müssen. Aus diesem Grund ist es extrem wichtig, diese Produkte an einem bestimmten Ort (europa3000™) pflegen zu können und von dort aus die Produktdaten vollautomatisiert in den Shop zu übertragen. Gemeinsam mit den Produktdaten erfolgt die Übertragung verschiedener Beschreibungen, zum Beispiel Lagerbestände. Dabei müssen die Daten immer auf identischem Stand sein, damit möglichst wenig Verwaltungsaufwand entsteht, der Shop ganz einfach abläuft und diese Prozesse ohne Handarbeit auskommen. Genau deshalb sollen diese beiden Systeme schließlich miteinander verknüpft werden.

Am Anfang erscheint eine genaue Definition von herausragender Bedeutung – was also soll im Shop zu sehen sein, was hingegen in europa3000™. Als Grundlage fungieren die Produktdaten. Letztere sind in der Regel im Shop ersichtlich, wohingegen die Lagerbestände in Echtzeit synchronisieren – der Shop ist so immer aktuell. Gleichwohl ist es mit den Produktdaten allein noch nicht getan. Nicht selten geht es um weitere Daten, beispielsweise Bestellungen oder Kundendaten, die vom Shop in die ERP-Software zu übertragen sind. Auch geht es oft noch um spezielle Themen, beispielsweise Preise für Produktgruppen, in europa3000™. Auch diese Daten müssen von europa3000™ natürlich in den Shop gelangen. Darüber hinaus lassen sich noch weitere Themen wie Cross-Selling & Co. verknüpfen. Am Ende entsteht ein fantastischer Onlineshop, der verkauft, dem Betreiber im Hintergrund jedoch nicht zusätzliche Arbeit generiert – die Prozesse funktionieren automatisch.

Keine Frage: europa3000™ wächst entsprechend mit dem Unternehmen. Die Software lässt nicht nur auf dem eigenen Rechner, sondern auch via Cloud effizient einsetzen – der Kunde ist in seiner Wahl frei und unterliegt hierbei keinerlei Einschränkungen. Komplette Releasefähigkeit – selbst mit individuellen Anpassungen sowie Prozessen – ist gegeben. Natürlich erfolgen jährliche Updates mit zahlreichen Optimierungen und Neuigkeiten.

 

Lesen Sie noch mehr auf der Seite von europa3000

Zu europa3000™

 

Perfekte Abstimmung von europa3000 auf die Bedürfnisse des Anwenders

Die Vorteile der Software sind unübersehbar – europa3000™ erweist sich nicht nur als bedienungsfreundlich, sondern auch als wirtschaftlich. Es ist bekannt, dass sich Leistungsfähigkeit sowie Wirtschaftlichkeit eines Computer-Arbeitsplatzes vor allem durch die zur Anwendung gelangende Software bestimmen. In diesem Kontext gilt als ausschlaggebend, ob sich die Software nahtlos in die bereits vorhandenen Strukturen des Unternehmens integrieren lässt – letzteres ist bei europa3000™ der Fall.

Die Software verfügt über ein exzellentes Finanz- und Rechnungswesen, mit welchem der Anwender in kürzester Zeit alle Informationen systematisch erfassen kann. Darüber hinaus punktet europa3000™ mit rationeller Administration. Auch besitzt diese ERP-Software neue qualitative und quantitative Entscheidungsgrundlagen. Darüber hinaus erweist sich europa3000™ als flexibel: In vorgegebene Masken lassen sich problemlos beliebige Bilder einfügen sowie diese auf den Listen des Anwenders darstellen. Die Einbindung von Briefkopf-, Drucker- und Schachtsteuerung gestaltet sich nicht nur schnell und einfach, sondern auch sicher. Nicht zu übersehen ist, dass der innere System-Aufbau von einer konsequenten 3-Layer-Architektur geprägt ist – Bedienerführung, Systemanbindung wie auch Businessprozesse lassen sich unabhängig voneinander weiterentwickeln. Auf diese Weise lässt sich ein Maximum an Kontinuität beim Praxiseinsatz sicherstellen – damit erweist sich die Software europa3000™ letztlich als zukunftssichere Investition.

Sie möchten gerne mehr zu unserer ERP-Software europa3000™ erfahren?

Zur Infobroschüre

FAQ zu europa3000™

Ihre Fragen – unsere Antworten

Der Einsatz der ERP-Software (Enterprise Resource Planning) eignet sich für Unternehmen, die ihre Verwaltung von elektronischen Informationen, Akten und Prozessen verbessern wollen. Das System ist hoch-skalierbar, so dass sich sowohl kleine Teams als auch unternehmensweite Anwendungsfälle abbilden lassen. Dabei arbeiten die Anwender mit dem von ihnen favorisierten Programm, mit dem Windows Client oder mit dem Web Client im Browser.

Die ERP-Software wird mit Microsoft Office entwickelt und gewährleistet damit die Kontinuität und Kompatibilität zu Ihrer existierenden IT-Infrastruktur. Dabei können Sie das System selbst betreiben oder aus der Cloud beziehen. Durch die Integration mit Microsoft bietet sich Ihnen zudem die Möglichkeit, hilfreiche Vorlagen und Textbausteine für Word, Excel und PowerPoint zentral zu managen.

Bei europa3000™ handelt es sich um ein vollumfängliches Informationsmanagement. Das System verfügt über umfassende, leistungsfähige Erweiterungsmöglichkeiten und ergänzende Module. Dazu gehören neben der Integration mit Microsoft Office, Outlook und Exchange unter anderem eine SAP-Archivierung und die Möglichkeit zum Erstellen digitaler Akten (zum Beispiel Personal- und Projektakten). Außerdem können Sie die Software mit CAD-Systemen und Compliance Storage Systemen integrieren.

Sie wollen Ihre Prozesse vereinfachen?

 

Wir beraten und unterstützen Sie in technischen und anwenderspezifischen Fragen. Lassen Sie sich unsere ERP-Software vorführen, damit Sie die Leistungsfähigkeit & Einfachheit dieser Lösung kennen lernen.

 

Kontakt aufnehmen

Unsere Software holt das Beste aus Ihrem Business!

Als Ihr Partner garantieren wir Perfektion

Profitieren Sie schon bald von den Leistungen unserer modularen ERP-Software! So machen Sie sich die folgenden Punkte in Ihrem und für Ihr Unternehmen zu Nutze:

  • Modernste Technologie (.net Plattform) und Architektur (Framework)
  • Höchste Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Nahtlose Integration von zahlreichen Drittprodukten
  • Volle Releasefähigkeit auch mit individuellen Anpassungen und Prozessen
  • Jährliche Updates mit vielen Neuigkeiten
  • Zuverlässiger Partner & Support
  • Optimales Preis-Leistungsverhältnis

Dürfen wir unser Team vorstellen?

Portrait des Geschäftsführers Markus Fuchs

Markus Fuchs

Geschäftsführer & Projektleiter bei Computerfuchs.

markus.fuchs@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Daniel Zbinden

Support

daniel.zbinden@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Michael Spring

Support, ERP-, CRM- & Documentspecialist

michael.spring@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Bethli Fuchs

Buchhaltung

bethli.fuchs@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Sandra Fuchs

Leiterin Administration & Supplies

sandra.fuchs@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Boris Kopp

Verkaufsleiter Infrastruktur

boris.kopp@computerfuchs.ch

Platzhalterfoto eines Mitarbeiters, der bei Computerfuchs arbeitet

Heinz Küffer

Geschäftsführer Stellvertreter Projektleiter

heinz.kueffer@computerfuchs.ch

Noch heute Prozesse vereinfachen!

 

Sie sind unsicher, ob sich unsere ERP-Software für Ihr Unternehmen eignet? Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidung. 

 

Kontakt aufnehmen